Prof. Harald Eichsteller

Prof. Harald Eichsteller

hdm Logo hdm Logo

Auftakt zu Stuttgarter Jahr der Elektromobilität

20. Apr 2017

Messe Stuttgart bei Elektromobilität vorne

Am 20. April begleitete Prof. Eichsteller den Verkehrsminister von Baden-Württemberg, Winfried Hermann und den Karlsruher Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup zusammen mit Messekommunikator Wolfram Huonker und den Delegierten der Programmkonferenz für die im Herbst stattfindende evs30 auf ihrer Tour vor der Eröffnung der ams-i-mobility.

eMobilität – der Blog berichtet eine Woche lang über die Innovationen der ams-i-mobility gezeigt werden. Die Informationsplattform liefert täglich die aktuellen Trends rund um Elektromobilität, Autonomes Fahren und Sharing-Konzepte. Prof. Eichsteller widmet sich mit einer engagierten Gruppe von Masterstudierenden in Stuttgart und den USA in seinem Forschungssemester verstärkt der medialen Etablierung dieses für die Region zentralen Themas der kommenden Jahre. Im Herbst 2016 hatte er mit seinem Sohn Marvin sowie dem ehem. CEO von Doodle, Michael Brecht die Plattform aufgebaut und so seine Schwerpunkte Digitale Transformation, Innovationsmanagement und Digitales Marketing gezielt ergänzt.

2017 avanciert Stuttgart zum Elektromobilitäts-Standort #1 in Deutschland. Zumal die führenden schwäbischen Automobilhersteller Daimler und Porsche sich mit wichtigen Zulieferern der Initiative Startup Autobahn angeschlossen haben. Auf dem Campus in Stuttgart Vaihingen, wo auch die Hochschule der Medien beheimatet ist, wurde die Arena 2036 einrichtet. Dort können die Startups sich entwickeln und collaborativ zusammenarbeiten.

zum www.emobilitaetblog.de
zur ams i-mobility
zur evs30
zur Initiative Startup Autobahn
zur Arena 2036

zum Artikel über Initative Startup Autobahn von Prof. Eichsteller

Post Image